Heuschreck http://heuschreck.blogsport.de Geduld und Ironie Sun, 10 Aug 2014 11:44:23 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Schade um Schorsch http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/10/schade-um-schorsch/ http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/10/schade-um-schorsch/#comments Sun, 10 Aug 2014 11:44:23 +0000 Administrator falscher Rhythmus, schiefes Bild http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/10/schade-um-schorsch/ Schorsch Kameruns Verdienste als Sänger der „Zitronen“ und Hörspiel-Autor sind beachtlich. Man darf bedauern, dass auch er (wie einige Gestalten, von denen man es eh erwartet) den anti-israelischen „Brief Kulturschaffender in Deutschland“ unterzeichnet hat. Es passt ins Bild, dass diese Leute sich selbst im Nazi-Jargon als „Kulturschaffende“ bezeichnen (siehe:Sternbergers „Wörterbuch des Unmenschen“).
In einem Interview mit Dradio Kultur äußert sich Kamerun zurückhaltend, er ist kein rabiater Antizionist, sondern vielmehr bewegt von einer absurden Friedenssehnsucht, die eher nach Kirchentag als nach Politik klingt. Westerwelle wird für seine irgendwie pazifistische Außenpolitik gelobt, die amerikanischen Angriff auf ISIS findet Kamerun nicht okay und „Terroristen“ will er die Dschihadisten auch nicht nennen.
Punk ist nicht tot, er redet nur bisweilen wie Margot Käßmann.

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/10/schade-um-schorsch/feed/
Kultur und Barbarei http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/kultur-und-barbarei/ http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/kultur-und-barbarei/#comments Wed, 06 Aug 2014 10:14:45 +0000 Administrator je näher man hinschaut,desto fremder schaut es zurück http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/kultur-und-barbarei/ In einem offenen Brief „von Kulturschaffenden in Deutschland“ wird an die Regierung appelliert, doch endlich mal Druck auf Israel auszuüben, damit die Blockade Gazas gänzlich aufgehoben werde. Mit der Tatsache, dass dieser Schritt naturgemäß Raktennachschub für die Hamas hieße, befassen sich die Autoren so wenig wie mit der Herrschaft der Islamisten oder dem Beschuss Israels. Die israelische Opfer sind denn auch keine Zeile wert.
Zu den Unterzeichnern zählt neben dem Schlagerfuzzi der Linkspartei, Dieter Dehm, auch die Schrifstellerin Olga Grasjenowa und Elias Davidsson, der jüngst mit Antisemiten zu Ahmadinejad pilgerte und ansonsten der Wahrheit über 9/11 auf der Spur ist.
Wenn „schwerste Kriegsverbrechen“ im „größten Freiluftgefängnis der Welt“ verübt werden, dann dürfen „Kulturschaffende in Deutschland dazu nicht schweigen“.
Moralische Niedertracht und intellektuelle Erbärmlichkeit müssen hierzulande wohl in genau diesem Jargon zu Papier gebracht werden

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/kultur-und-barbarei/feed/
gut gemeint http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/gut-gemeint/ http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/gut-gemeint/#comments Wed, 06 Aug 2014 08:04:14 +0000 Administrator falscher Rhythmus, schiefes Bild http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/gut-gemeint/ Heute ein Radio-Interview mit Frau Kahane von der Amadeu-Antonio-Stiftung gehört. Auf die derzeitigen Gaza-Demos angesprochen, sagt sie durchaus vernünftige Dinge, nur meint sie mit Blick auf die Hamas, dass diese „sich das Mittelalter herbeiwünscht“.
Eine solche Behauptung ist eher dazu geeignet, die Islamisten zu harmlosen. Bei Leuten, die öffentlich „Hamas, Hamas, Juden ins Gas“ skandieren, sollte man nicht davon ausgehen, dass „das Mittelalter“ ihr historischer Referenzpunkt ist.

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2014/08/06/gut-gemeint/feed/
Anmerkung zum unverkrampften Gejohle: http://heuschreck.blogsport.de/2014/06/17/anmerkung-zum-unverkrampften-gejohle/ http://heuschreck.blogsport.de/2014/06/17/anmerkung-zum-unverkrampften-gejohle/#comments Tue, 17 Jun 2014 18:47:06 +0000 Administrator falscher Rhythmus, schiefes Bild http://heuschreck.blogsport.de/2014/06/17/anmerkung-zum-unverkrampften-gejohle/ Der Ausruf „Deutschland“ soll nicht nur die eigene Identifikation mit der Nation öffentlich bekräftigen, sondern muss stets wie eine Aufforderung, ein Befehl klingen. Der Umstehende muss das Ausrufezeichen hören und die Lautstärke soll ihn ein wenig zusammenfahren lassen. Eine gewisse autoritäre Schärfe im Tonfall soll verdeutlichen, dass der Ausruf durchaus auch als Drohung verstanden werden kann.

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2014/06/17/anmerkung-zum-unverkrampften-gejohle/feed/
Theo van Gogh http://heuschreck.blogsport.de/2009/11/07/theo-van-gogh/ http://heuschreck.blogsport.de/2009/11/07/theo-van-gogh/#comments Sat, 07 Nov 2009 15:39:13 +0000 Administrator sick sad world http://heuschreck.blogsport.de/2009/11/07/theo-van-gogh/ Anlässlich des fünften Jahrestages der Ermordung Theo van Goghs durch Islamisten sei an dieser Stelle die hervorragende Dokumentation von Eshter Schapira empfohlen

Theo van Gogh/Ayaan Hirsi Ali: „Submission“

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2009/11/07/theo-van-gogh/feed/
Behemoth http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/behemoth/ http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/behemoth/#comments Tue, 21 Jul 2009 23:06:53 +0000 Administrator 2oth century files http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/behemoth/ Gerhard Scheit über Franz Neumanns Hauptwerk „Behemoth. Struktur und Praxis des Nationalsozialismus 1933–1944″ – Vortrag auf mp3

zudem zur Lektüre empfohlen: „Zwischen Leviathan und Behemoth“ in Phase 2. 30

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/behemoth/feed/
„Deutsche Frau, schämst du dich nicht…“ http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/deutsche-frau-schaemst-du-dich-nicht/ http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/deutsche-frau-schaemst-du-dich-nicht/#comments Tue, 21 Jul 2009 20:31:32 +0000 Administrator 2oth century files http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/deutsche-frau-schaemst-du-dich-nicht/ Ausgehend von einer kritischen Theorie der Subjektkonstitution referiert Lars Quadfasel über die „sexualfeindliche Sexualität“ im Nazifaschismus und in der postfaschistischen Gesellschaft
-Vortrag auf mp3

siehe auch: Les Madeleines „Wenn Deutsche zu sehr lieben… “

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2009/07/21/deutsche-frau-schaemst-du-dich-nicht/feed/
Gegenwärtige Lektüre http://heuschreck.blogsport.de/2009/04/20/gegenwaertige-lektuere/ http://heuschreck.blogsport.de/2009/04/20/gegenwaertige-lektuere/#comments Mon, 20 Apr 2009 15:02:21 +0000 Administrator no style http://heuschreck.blogsport.de/2009/04/20/gegenwaertige-lektuere/ Michel Dormal: “Terror und Politik.
Eine politische Analyse des Islamismus aus Sicht einer Kritischen Theorie von Antisemitismus und totaler Herrschaft“

Der Verlag bewirbt das soeben erschienene Werk folgendermaßen

Der islamistische Terrorismus ist seit den Anschlägen von New York eine vieldiskutierte Gefahr. Doch welcher Logik folgt der Djihad? Welche Rolle spielt dabei der Hass auf Juden und Israel? Werden die Selbstmordattentäter von Paradiesversprechen geleitet, oder instrumentalisieren sie die Religion für politische Anliegen? Diese Studie versucht, auf solche Fragen eine differenzierte Antwort zu liefern. Dazu wird ein Dialog mit den politischen Theorien von Theodor W. Adorno, Max Horkheimer, Hannah Arendt und Claude Lefort entfaltet. Die Gewalt des Djihadismus und seine politische Ideologie wird dann als moderne Variante einer totalitären Bewegung entschlüsselt.

Das Buch sei an dieser Stelle insbesondere wegen seiner Auseinandersetzung mit Autoren in der Tradition der Kritischen Theorie wie Claussen, Postone oder Scheit mit Nachdruck empfohlen.

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2009/04/20/gegenwaertige-lektuere/feed/
Aufruhr, Widerstand, es gibt kein ruhiges Hinterland! http://heuschreck.blogsport.de/2009/01/12/aufruhr-widerstand-es-gibt-kein-ruhiges-hinterland/ http://heuschreck.blogsport.de/2009/01/12/aufruhr-widerstand-es-gibt-kein-ruhiges-hinterland/#comments Mon, 12 Jan 2009 00:42:51 +0000 Administrator sick sad world http://heuschreck.blogsport.de/2009/01/12/aufruhr-widerstand-es-gibt-kein-ruhiges-hinterland/ Der Krieg Israels gegen die islamofaschistische Hamas löst auch in der beschaulichen Kleinstadt in Südniedersachsen heftige Proteste aus. Nachdem bereits vergangene Woche etwa 100 Personen gegen Israel demonstriert hatten, wurde an diesem Samstag zu einer Kundgebung und einer Demonstration moblilisiert. Zu erster fanden sich gerade mal ein paar Dutzend Leute ein, Altstalinisten, Anhänger der Linkspartei und unerschütterliche Friedensfreunde, die nicht in Ruhe einschlafen können, ehe nicht der “Nahost-Konflinkt“ gelöst wird. An der anschliessenden Demonstration nahmen mehr als 300 Personen teil, combatpourliberte und cosmojl waren als embedded journalists mit von der Partie und haben das Elend auf einigen Photos dokumentiert.

Warum den Ausrichtern der Kundgebung die pro-Hamas Demonstration dann doch zu heftig war, weiß die Lokalzeitung zu berichten.

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2009/01/12/aufruhr-widerstand-es-gibt-kein-ruhiges-hinterland/feed/
Stadtguerilla in der postnazistischen Gesellschaft http://heuschreck.blogsport.de/2008/11/28/stadtguerilla-in-der-postfaschistischen-gesellschaft/ http://heuschreck.blogsport.de/2008/11/28/stadtguerilla-in-der-postfaschistischen-gesellschaft/#comments Fri, 28 Nov 2008 22:39:03 +0000 Administrator 2oth century files http://heuschreck.blogsport.de/2008/11/28/stadtguerilla-in-der-postfaschistischen-gesellschaft/ “Der manipulierte Antisemitismus während des Hitler-Faschismus war seinem Wesen nach gegen die Banken, die Geldsäcke, die Raffer gerichtet, nur mit dem falschen Bewußtsein. (…) In diesem Antisemitismus, der in das Volk reinmanipuliertworden ist, war die Sehnsucht nach dem Kommunismus …” Ulrike Meinhof

Joachim Bruhn über die RAF - mp3

]]>
http://heuschreck.blogsport.de/2008/11/28/stadtguerilla-in-der-postfaschistischen-gesellschaft/feed/