Archiv für Januar 2009

Aufruhr, Widerstand, es gibt kein ruhiges Hinterland!

Der Krieg Israels gegen die islamofaschistische Hamas löst auch in der beschaulichen Kleinstadt in Südniedersachsen heftige Proteste aus. Nachdem bereits vergangene Woche etwa 100 Personen gegen Israel demonstriert hatten, wurde an diesem Samstag zu einer Kundgebung und einer Demonstration moblilisiert. Zu erster fanden sich gerade mal ein paar Dutzend Leute ein, Altstalinisten, Anhänger der Linkspartei und unerschütterliche Friedensfreunde, die nicht in Ruhe einschlafen können, ehe nicht der “Nahost-Konflinkt“ gelöst wird. An der anschliessenden Demonstration nahmen mehr als 300 Personen teil, combatpourliberte und cosmojl waren als embedded journalists mit von der Partie und haben das Elend auf einigen Photos dokumentiert.

Warum den Ausrichtern der Kundgebung die pro-Hamas Demonstration dann doch zu heftig war, weiß die Lokalzeitung zu berichten.